Welche Versicherungen schließen Sie ab, welche Gesellschaft?

Welche Versicherungsgesellschaften in Luxemburg

Wenn man in ein neues Land kommt, ist es wichtig, die richtigen Versicherungen abzuschließen, um sein Eigentum und seine Angehörigen bestmöglich zu schützen. Trotz seines Rufs als "sicheres Land" macht Luxemburg hier keine Ausnahme. Es ist wichtig, seine Familie und sein Eigentum richtig zu versichern. Hier erfahren Sie, welche Versicherungen in Luxemburg vorgeschrieben und/oder empfohlen werden, um Ihr Eigentum und Ihre Familie bestmöglich zu versichern.

Wir geben auch einen Überblick über die verschiedenen Versicherungsgesellschaften, die in Luxemburg vertreten sind.

Pflichtversicherungen in Luxemburg

Zur besseren Orientierung finden Sie hier, welche Arten von Versicherungen Sie bei der Einreise nach Luxemburg abschließen sollten. Einige Versicherungen sind obligatorisch, andere werden empfohlen. Wir geben Ihnen im Folgenden einen Überblick.

Haftpflichtversicherung Privatleben in Luxemburg

Die Haftpflichtversicherung ersetzt Schäden, die Dritten durch schuldhaftes Handeln zugefügt werden. Sie deckt den Versicherungsnehmer, seinen Ehepartner und seine unverheirateten Kinder, die mit ihm in einer Lebensgemeinschaft leben, ab. 

Durch diese Versicherung sind alle unverheirateten Personen, die kein eigenes Heim oder keine eigene Wohnung haben und gewöhnlich in häuslicher Gemeinschaft mit dem Versicherungsnehmer leben, kostenlos versichert.

Diese Privathaftpflichtversicherung deckt den Versicherungsnehmer des Vertrags und seine Angehörigen in verschiedenen Fällen ab:

  • Privatperson,
  • Fußgänger,
  • Radfahrer,
  • sportlich,
  • Familienoberhaupt,
  • Hausbewohner,
  • Besitzer oder Hüter von Haustieren
  • Besitzer oder Nutzer von Haushalts- und Gartengeräten.

Sie deckt auch mögliche Unfälle ab, die durch Schnee oder Frost vor Ihrem Haus verursacht werden. Denken Sie daran, dass es in Luxemburg in Ihrer Verantwortung liegt, Ihre Gehwege zu räumen.

Wohngebäudeversicherung in Luxemburg

Warum sollte man in Luxemburg eine Hausratversicherung abschließen?

Mieter und Eigentümer sollten über eine Versicherung nachdenken, die ihr Wohnhaus oder ihre Wohnung, die Möbel und die persönlichen Gegenstände abdeckt. Eine Hausratversicherung ist wichtig, um sich gegen die vielen Haushaltsschäden des Alltags zu schützen.

Versicherung gegen Mietrisiken

Als Mieter oder Mitbewohner wird von Ihnen erwartet, dass Sie eine Mietrisikoversicherung abschließen. Die Mietrisikoversicherung deckt nicht nur das Haus oder die Wohnung ab, sondern auch die Nebengebäude.

Die Möbel und Ihre persönlichen Gegenstände sind gegen Feuer, Wasserschäden, Diebstahl, Glasbruch und Sturm versichert.

Versicherung für Eigentümer

Unabhängig davon, ob du in deinem eigenen Haus wohnst oder es vermietest, musst du eine Hausbesitzerversicherung abschließen. Diese Versicherung deckt alle Risiken wie Schäden, Feuer, ...

Welchen Versicherungsschutz bieten Hausversicherungen?

Die Wohngebäudeversicherung deckt immer die grundlegenden Risiken ab: Feuer, Wasserschäden, Diebstahl, Glasbruch, Sturm, Hagel und Schneedruck.

Die Hausratversicherung gibt es in verschiedenen kommerziellen Angeboten, die je nach Versicherungsgesellschaft mehr oder weniger umfassend und modern sind.

Die Hausratversicherung kann auch eine Deckung für Vandalismus, Terrorismus oder Sabotage vorsehen.

Auch die Risiken von Erdbeben, Graffiti, Diebstahl von Gartenmöbeln oder technischen Gegenständen sind abgedeckt.

Schäden, die durch Rückstau aus der Kanalisation oder durch abfließendes Regenwasser entstehen, können versichert werden.

Achtung: In Luxemburg wird der Wert der Küche in die Bewertung Ihres Versicherungsvertrags einbezogen. Denken Sie daran, ihn einzubeziehen, wenn Sie die Versicherungssumme bewerten!

Überprüfen Sie Ihren Versicherungsvertrag regelmäßig

Haben Sie bereits einen Wohngebäudeversicherungsvertrag, um Ihr Haus und Ihr Eigentum zu versichern? Es kann sinnvoll sein, Ihren Hausversicherungsvertrag regelmäßig sorgfältig zu prüfen.

Das Ziel ist es, sicherzustellen, dass Sie gut versichert sind. Denn im Laufe der Jahre haben Sie wahrscheinlich neue Einrichtungen an Ihrem Haus vorgenommen oder neue Gegenstände angeschafft. Diese sollten Sie in Ihren Versicherungsvertrag aufnehmen, um sie gut zu versichern.

Versicherungsangebote vergleichen

Es kann sich auch lohnen, die in Ihrem Versicherungsvertrag enthaltenen Leistungen mit anderen Angeboten auf dem Markt zu vergleichen. Einige Versicherungsgesellschaften sehen eine Organisation von Notfalleinsätzen im Zusammenhang mit Ihrer Wohnung vor: Wasserschäden, verstopfte Abflüsse, elektrische Pannen, zerbrochene Fensterscheiben, Dachschäden, Heizungsausfall, sofortige Sicherung durch einen Fachmann im Falle eines Einbruchs usw.
Im Falle eines Zwischenfalls wird sich die Versicherungsgesellschaft darum kümmern, den zuständigen Fachmann zu finden, um Ihr Problem so schnell wie möglich zu lösen.

Kfz-Versicherung in Luxemburg

Der Besitz eines Kraftfahrzeugs in Luxemburg erfordert eine Reihe von administrativen Verpflichtungen. Nach drei Monaten Aufenthalt in Luxemburg wird die Versicherungsgesellschaft Ihres Heimatlandes in der Regel nicht mehr bereit sein, Sie für Ihr Auto oder Motorrad zu versichern. Sie müssen eine luxemburgische Auto/Motorradversicherung finden.

Wir möchten Sie außerdem daran erinnern, dass Ihr Fahrzeugnach Ablauf einer bestimmten Frist zwingend in Luxemburg zugelassen werden muss.

Nach luxemburgischem Recht muss jedes Kraftfahrzeug mindestens haftpflichtversichert sein.

Kfz-Haftpflichtversicherung

Die Haftpflichtversicherung deckt Personen- und Sachschäden, die Dritten zugefügt werden. Sie ist eine Versicherung für Dritte. Achtung: Diese Versicherung deckt weder die Schäden an Ihrem Fahrzeug noch Sie selbst bei einem Unfall.

Kfz-Vollkaskoversicherung

Eine Vollkaskoversicherung, auch Kaskoversicherung genannt, deckt Ihr Fahrzeug und Sie selbst im Alltag umfassend ab. Diese umfassende Kfz-Versicherung umfasst zusätzlich zur Haftpflichtversicherung die Deckungen Rechtsschutz, Feuer, Diebstahl, Glasbruch und Sachschäden sowie die Komponente Fahrergarantie. Sie ist sehr empfehlenswert, da sie sicherer und umfassender ist als eine einfache "Kfz-Haftpflichtversicherung".

Weitere Tipps zur Wahl Ihrer Autoversicherung 

Unfallversicherung

Um neben Ihrem Fahrzeug auch sich selbst zu schützen, ist die Unfallversicherung ebenfalls sehr empfehlenswert. Sie ist nicht verpflichtend, sieht aber die Zahlung von Entschädigungen vor, wenn die versicherte Person stirbt oder einen Unfall erleidet. Sie schützt Sie auch im Alltag, bei Krankenhausaufenthalten, Arbeitsunfähigkeit, Sportunfällen, ...

Der beste Rat in diesem Zusammenhang? Achten Sie darauf, dass die Unfallversicherung allgemein gilt und nicht auf bestimmte Risikokategorien beschränkt ist!

Zusätzliche Gesundheitsversicherung

Versicherungsgesellschaften bieten zusätzlich zur CNS auch eine Krankenversicherung an. Diese zusätzliche Gesundheitsversicherung ist nicht obligatorisch.

Die Krankenversicherung ist zwar recht teuer, aber es kann sich trotzdem lohnen, sie abzuschließen. Sie können damit zusätzliche Kosten für Krankenhausaufenthalte, Zahnbehandlungen, Brillen usw. erstattet bekommen.

Bestimmte Versicherungsprämien können bei der Einkommensteuererklärung steuerlich geltend gemacht werden. Sie verringern den Betrag des zu versteuernden Einkommens.

Die Wahl der Versicherungsgesellschaft in Luxemburg

Sie sind neu in Luxemburg und suchen eine Versicherungsgesellschaft, um Ihr Eigentum und Ihre Angehörigen zu versichern? Hier finden Sie die bekanntesten Versicherungsgesellschaften im Großherzogtum, damit Sie sich richtig versichern können.

Bestimmte Risiken müssen im Großherzogtum nämlich zwingend abgedeckt werden. Dies gilt insbesondere für die Kfz-Versicherung, die Hausratversicherung oder auch die Haftpflichtversicherung.

Welche Versicherungsgesellschaften gibt es in Luxemburg?

Die luxemburgischen Versicherungsgesellschaften können Ihnen alle Versicherungspolicen anbieten, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind. Durch den Abschluss der angebotenen Versicherungsverträge können Sie Ihr Eigentum, Ihre Werte oder Ihre Familie oder auch die Risiken im Zusammenhang mit Ihrer beruflichen Tätigkeit versichern.

Jede Versicherungsgesellschaft hat einen besonderen Status. Die Versicherungsgesellschaft kann unabhängig sein oder mit internationalen Gesellschaften verbunden sein, die im Versicherungsbereich führend sind oder nicht.

Welche Versicherungsdeckungen?

Unabhängig von ihrem Status bieten Ihnen jedoch alle Versicherungsbüros die Versicherungsdienstleistungen an, die Sie benötigen, um die Risiken des Lebens abzudecken. Hausrisiko, Haftpflicht, Wohngebäudeversicherung, Autoversicherung, Versicherung für Ihr Haustier,...

Die luxemburgischen Versicherungsgesellschaften decken auch Krankenversicherungen als Ergänzung zur grundlegenden Krankenversicherungab.

Im weiteren Sinne können sie auch eine Absicherung des Todesfallrisikos über Todesfallvorsorgeverträge anbieten. Dies kann vor allem bei der Aufnahme eines Darlehens bei einer Bank von Vorteil sein.

Sie können Ihnen auchLebensversicherungsverträge anbieten.

In Luxemburg gibt es viele verschiedene Versicherungsgesellschaften. Sie haben die Wahl zwischen diesen luxemburgischen oder internationalen Gesellschaften.

Sie können sich auch für einen Versicherungsmakler entscheiden. Dieser vertritt mehrere Versicherungsgesellschaften. Er wird mit Ihnen zusammen die Versicherungsgesellschaft ermitteln, die am besten zu Ihren Bedürfnissen passt und die je nach gesuchter Versicherung die besten Tarife anbietet.

Vergleichen Sie Versicherungen und Garantien

Bei der Wahl der Versicherung sollten Sie sich jedoch nicht nur von den Tarifen, sondern auch von den angebotenen Leistungen leiten lassen.

Wir dürfen nicht vergessen, dass eine Versicherung in erster Linie dafür vorgesehen ist, ein oder mehrere Risiken abzudecken. Denken Sie daran, genau zu prüfen, welche Risiken in welcher Höhe abgedeckt sind. Wie hoch sind die Selbstbeteiligungsbeträge, d. h. die Kosten, die in den verschiedenen Risikosituationen bei Ihnen verbleiben.

Eine Versicherung ist eine Frage der Beruhigung für Sie und Ihre Angehörigen. Fordern Sie einen Kostenvoranschlag und eine Beschreibung der abgedeckten Risiken an, bevor Sie sich verpflichten. Informieren Sie sich auch über die angebotenen Zusatzleistungen!

Wenn sich die Preise von einer Versicherungsgesellschaft zur anderen unterscheiden, liegt das oft an den unterschiedlichen angebotenen Garantien und Versicherungsbedingungen. Niedrige Preise bedeuten oft geringe Garantien, hohe Selbstbeteiligungen und zahlreiche Ausschlüsse von Versicherungsleistungen. Lesen Sie bei Erhalt des Vertrags und vor der Unterzeichnung die allgemeinen Geschäftsbedingungen und vor allem die Deckungsausschlüsse der angebotenen Versicherungspolice genau durch.

Bei der Autoversicherung kann die Wahl eines bestimmten Fahrzeugmodells dazu führen, dass Sie für Ihre Versicherung etwas mehr bezahlen müssen. Dies ist insbesondere bei "getunten" Autos der Fall. Die Versicherungen können wesentlich teurer sein...

Im Internet werden Versicherungsvergleiche angeboten. Zögern Sie nicht, diese zu nutzen.

Kommissariat für Versicherungen

Das CAA - Commissariat aux Assurances, ist eine öffentliche Einrichtung, die dem Finanzministerium untersteht. Das CAA ist die für die Aufsicht über den Versicherungssektor in Luxemburg zuständige Stelle. Es ist unter anderem für den Schutz von Versicherungsnehmern zuständig.
Auf der Website des CAA finden Sie alle Dokumente, die mit dem Versicherungssektor in Luxemburg in Zusammenhang stehen. Ein kommender Service zur Beilegung von Streitigkeiten nach Beschwerden sollte Verbrauchern angeboten werden.

Gold-Partner

AXA Versicherungen Luxemburg

AXA Assurances, weltweit führendes Versicherungsunternehmen

Als weltweit führendes Versicherungsunternehmen gibt AXA seinen Kunden die Mittel an die Hand, um ein besseres und besser versichertes Leben zu führen

Siehe

Unsere Veranstaltungen Versicherungen


Unsere neuesten Artikel Versicherungen


Bonus-Malus-System für Autos in Luxemburg

Der Abschluss einer Kfz-Versicherung ist Pflicht, wenn man in Luxemburg ein Fahrzeug besitzt. Die Kosten hängen vom Bonus-Malus des Versicherungsnehmers ab....

Eine Immobilie in Luxemburg kaufen

Mit fast 12.000 neuen Einwohnern jedes Jahr wächst der Immobilienmarkt in Luxemburg. Mit den Anreizen...

Tipps zur Wahl der Autoversicherung Luxemburg

Sie kommen mit Ihrem Auto nach Luxemburg oder müssen vor Ort ein Auto kaufen? Dann sollten Sie wissen, dass die Versicherung...

Sie vertrauen uns

AXA Versicherungen Luxemburg
Raiffeisen Luxemburg
Königskind