Mit dem Bus oder Reisebus fahren

Busfahren in Luxemburg|Call a bus: Busservice auf Abruf|VDL City App|Busbahnhof Hamilius Stadt Luxemburg|city-shopping-bus-luxembourg

Das Busnetz in Luxemburg ist sehr gut ausgebaut. Wie alle öffentlichen Verkehrsmittel in Luxemburg ist auch die Benutzung der Busse kostenlos. 

Allgemeine Informationen über Busse in Luxemburg

Die Busverbindungen sind praktisch und pünktlich

In Luxemburg ist es sehr einfach, mit dem Stadtbus oder den Regionalbussen von einem Ende des Landes zum anderen zu gelangen. Dank der mit GPS-Antennen ausgestatteten Busse zeigen die App und die Website mobiliteit.lu die tatsächlichen Fahrpläne und die zu erwartenden Fahrtzeiten an.

Insgesamt sind die Busse eher pünktlich, sofern es keine Verkehrsprobleme gibt.

Kostenlose luxemburgische Busse

Regelmäßig, pünktlich, kostenlos und einfach zu benutzen - die Busse in Luxemburg sind ein vollwertiges Fortbewegungsmittel.

Luxemburg ist übrigens Vorreiter, wenn es um kostenlose öffentliche Verkehrsmittel geht, denn diese sind seit dem 1. März 2020 kostenlos. Eine Ankündigung, die ein weltweites Echo hervorgerufen hat! Mit Ausnahme der Nutzung der 1. Klasse (bei Zügen) und ausländischer Züge können Sie im gesamten öffentlichen Verkehrsnetz Luxemburgs kostenlos und unbegrenzt fahren.

Diese Freifahrt gilt nicht für Züge der 1. Klasse und für grenzüberschreitende Transporte.

Busse in der Stadt Luxemburg

Für Fahrten in der Stadt empfiehlt es sich, die Busse der Stadt Luxemburg oder den Eurobus zu benutzen. Die Fahrgäste können an allen Haltestellen ein- und aussteigen.

Die Eurobusse sind Regionalbusse, die das Angebot der Stadtbusse zwischen dem Hauptbahnhof und dem Stadtteil Kirchberg unterstützen. Auf dem Gebiet der Stadt Luxemburg funktionieren die Eurobusse wie die Stadtbusse. Man erkennt sie an ihrer Liniennummer und dem Namen "Eurobus" auf der Außenanzeige.

Buslinien und Haltestellen in der Stadt Luxemburg

In der Stadt Luxemburg gibt es zahlreiche Bushaltestellen und -linien, die das gesamte Stadtgebiet oder sogar darüber hinaus abdecken. In der Hauptstadt gibt es fast 40 Buslinien, darunter etwa 30 reguläre Linien und 7 Nachtlinien. 40 Millionen Menschen sind jedes Jahr mit den Bussen der Stadt Luxemburg unterwegs.

Auf unseren Seiten, die den verschiedenen Stadtteilen der Stadt Luxemburg gewidmet sind, findest du alle Buslinien, die durch dein Wohn- und Arbeitsviertel fahren.

Auf der Website der Stadt Luxemburg finden Sie Fahrpläne, Busbahnhöfe sowie die verschiedenen Zugänge, Busspuren, die Lage der Fahrkartenschalter, Erklärungen zu Abonnements, Dienstleistungen für ältere Menschen und Personen mit eingeschränkter Mobilität usw. sowie den Busplan der Stadt Luxemburg.

Sie können auch die App VDL City Map herunterladen, die Ihnen alle nützlichen Informationen über die Busse in Luxemburg-Stadt liefert.

Perfekt geolokalisiert, werden die Stadtbusse im Voraus angekündigt. 

Cityshopping-Bus

City Shopping Bus Luxemburg, sich in Luxemburg fortbewegen

Die Stadt Luxemburg stellt Shuttlebusse zur Verfügung, die Ihnen das Einkaufen erleichtern: den City shopping bus. Diese kostenlosen Busse verkehren zwischen dem Parkhaus Glacis und der Rue Beaumont. Sie ermöglichen Ihnen einen entspannten Einkaufsbummel.
Am Wochenende fährt der Shuttlebus zusätzliche Haltestellen an.

Call a bus: Busservice auf Abruf

Call-a-bus ist ein Haus-zu-Haus-Service, der von der Stadt Luxemburg auf ihrem Gebiet angeboten wird. Dieser Service ist montags bis samstags von 9.00 Uhr bis Mitternacht in Betrieb.
Call-a-bus ist den Bewohnern der Stadt Luxemburg gewidmet, die mindestens 70 Jahre alt sind. Diese Shuttle-Busse sind nach vorheriger Anmeldung über ein Formular auf der Website der Stadt Luxemburg verfügbar.

Andere Gemeinden bieten auf Anfrage auch einen kostenlosen Shuttleservice für Fahrten innerhalb der Gemeinde oder nur in der Nähe an. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Gemeindeverwaltung.

Regionalbusse in Luxemburg

Das Angebot an RGTR-Regionalbussen ist sehr umfangreich. Diese Busse verbinden die ländlichen Gemeinden mit den regionalen Zentren sowie mit der Hauptstadt, der Stadt Luxemburg

Diese Regionalbusse verbinden auch die französischen, belgischen und deutschen Grenzregionen mit der luxemburgischen Hauptstadt. Insgesamt sind etwa 95% der luxemburgischen Ortschaften an das öffentliche Verkehrsnetz angeschlossen. Die Fahrten werden in modernen und komfortablen Bussen durchgeführt.
Die RGTR-Regionalbusse erkennt man an den Liniennummern, die den Zielsektor angeben :

  • 1XX: Norden
  • 2XX: Nordosten (Echternach)
  • 3XX: Osten (Wasserbillig)
  • 4XX: Südosten (Remich)
  • 5XX: Süden (Thionville)
  • 6XX: Süden (Esch-sur-Alzette)
  • 7XX: Südwesten (Pétange)
  • 8XX: Westen (Steinfort)
  • 9XX: Nordwesten (Redange).

Ihren Regionalbus, Fahrpläne und Verbindungen finden Sie auf der Website von Mobiliteit.lu.

Schultransporte in Luxemburg

Anbindung der luxemburgischen Gymnasien

Die Hauptcampus der Sekundarschulen in Luxemburg, Geesseknäppchen, Sainte-Sophie und Sport Lycée, Ecole Européenne I und Limperstberg, werden von speziellen Buslinien bedient.

Auf der Website mobiliteit.lu finden Sie alle Buslinien, die Haltestellen in der Nähe der luxemburgischen Sekundarschulen anfahren. Sie können auch den Reiseplaner nutzen, um sich über den Weg von oder zu jeder beliebigen Schule zu informieren.

Kommunale Schultransporte

Die Gemeinden richten auch Schulbusse zu und von den Grundschulen auf dem Gemeindegebiet ein.
Diese als "Schoulbus" gekennzeichneten Busse fahren vor oder nach der Schulzeit eine Reihe von Haltestellen in der Gemeinde an, um die Kinder zu den Schulen zu bringen.

Eventuell werden die Busse in der Nähe der Schulen durch "Pedibusse" ersetzt , die von einem Angestellten der Gemeinde oder einer Begleitperson gefahren werden . Mit gelben Westen gekennzeichnet, gehen Kinder und Begleitpersonen in aller Sicherheit zur Schule. Erkundigen Sie sich bei Ihrer Gemeinde für Ihr Kind oder um Begleitperson zu werden: pedibus.vdl.lu für die Stadt Luxemburg.

Nachtbusse und Pendelbusse in Luxemburg

Wenn das Feiern am Abend dazu führen kann, dass Nachtschwärmer etwas zu viel Alkohol trinken, kann man auch die Nachtbusse nutzen, die freitags und samstags abends in Luxemburg verkehren.

City Night Bus der Stadt Luxemburg

In der Stadt Luxemburg gibt es 7 Nachtbuslinien, die Nachtschwärmern zur Verfügung stehen. Sie sind mit dem Akronym CN vor der Liniennummer gekennzeichnet.

Der City Night bus ist ein kostenloser Busservice, der jede Freitag- und Samstagnacht von 21:30 bis 3:30 Uhr im 15-Minuten-Takt verkehrt. Sie fahren die einzelnen Orte an. verschiedene Stadtteile der Stadt Luxemburg. Die verschiedenen Routen des Busses können Sie auf der Internetseite der Stadt Luxemburg einsehen.

Nightbus zu anderen luxemburgischen Gemeinden

Die Nachtbusse werden von einigen Gemeinden eingerichtet und verkehren an Wochenenden oder vor Feiertagen zwischen der Stadt Luxemburg und diesen Gemeinden.

Ihre Nutzung ist kostenlos und ermöglicht es den Nutzerinnen und Nutzern, nach einer Party nach Hause zu kommen, ohne ihr Privatfahrzeug nehmen oder betrunken fahren zu müssen.

Nightrider, Nachtbus auf Abruf in Luxemburg

Der "Night Rider"-Service ist ein Nachtshuttle auf Anfrage und nach vorheriger Reservierung. Die Shuttlebusse fahren zwischen 18 Uhr abends und 5 Uhr morgens. Sie können sehr stark ausgelastet sein, denken Sie also daran, im Voraus zu buchen.

Weitere Informationen über den öffentlichen Nahverkehr und die verschiedenen Arten der Fortbewegung in Luxemburg.

Silber-Partner

ACL Automobile Club Luxemburg Assistenz 24/24 7/7

ACL Automobile Club du Luxembourg, Autoassistenz

Unterstützung rund um die Uhr, um Ihre Mobilität in Luxemburg und anderswo zu gewährleisten

Siehe

Unsere Veranstaltungen Mobilität


Unsere neuesten Artikel Mobilität


Check List Urlaub ACL

Die Pfingstferien sowie die Sommerferien stehen vor der Tür. Viele von Ihnen werden sich auf den Weg machen, um dem Alltag zu entfliehen....

Ihr Auto in Luxemburg anmelden

Sie sind gerade erst ins Großherzogtum Luxemburg gezogen und haben Ihre Kinder in ihrer neuen Schule angemeldet. Nächster Schritt?

Den Führerschein in Luxemburg anerkennen lassen

Jetzt ist es offiziell! Sie sind jetzt im Großherzogtum Luxemburg ansässig. Sie haben sich um alle Formalitäten gekümmert, um...

Sie vertrauen uns

AXA Versicherungen Luxemburg
Raiffeisen Luxemburg
Königskind